mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Crosslaps

ANFORDERUNGSKÜRZEL: L-CROSS
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE: Knochenstoffwechsel
LABORPROFILE:
- Knochenstoffwechsel
NOTFALLPARAMETER:
Nein
ALLGEMEIN:
Crosslaps sind Knochenabbauprodukte (Kollagen Typ I Fragment), die als Marker des Knochenabbaus herangezogen werden können. Sie können im Serum bestimmt
werden und spiegeln den aktuellen Knochenabbau wieder.
INDIKATION:
Nachweis einer erhöhten Knochenresorption, Therapie- und Verlaufskontrolle von Erkrankungen mit erhöhter Knochenresorption (Morbus Paget, Tumoren mit Knochenmetastasen unter Therapie, Osteoporose mit hohem Turnover).
MESSPARAMETER: Crosslaps-Konzentration.
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- Serum-Röhrchen
DURCHFÜHRUNG:
Abnahme idealerweise immer morgens 7-9 Uhr nüchtern wegen circadianer Rhythmik
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.