mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Serotonin

ANFORDERUNGSKÜRZEL: L-SEROT
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE: Sonstige Hormone
LABORPROFILE:
- Hormone
- Hormone - Sonstige Hormone
NOTFALLPARAMETER:
Nein
ALLGEMEIN:
Karzinoide, die häufigsten endokrin aktiven Tumore des Gastrointestinaltraktes,gehen aus den den enterochromaffinen Zellen des APUD hervor. Sie treten sporadisch auf oder assoziiert mit anderen Erkrankungen, wie z.B. Zollinger-Ellison-Syndrom oder MEN. Karzinoide sezernieren meist Metabolite des Serotoninstoffwechsels, welche zu 5-HIES abgebaut werden. Liegt der Tumor im Einzugsbereich der Pfortader, wird Serotonin in der Leber abgebaut (keine erhöhten Serotoninspiegel und damit kein Karzinoid-Syndrom, aber vermehrte Ausscheidung von 5-HIES), liegt derTumor außerhalb, gelangt Serotonin ins Plasma (klinisch Karzinoid-Syndrom mit erhöhtem Serotoninspiegel und vermehrter Auscheidung von 5-HIES). In der Zirkulation wird Serotonin großteils in Thrombozyten gespeichert.
INDIKATION:
Karzinoidsyndrom (wenn 5-HIES im 24 h-Sammelharn normal oder grenzwertig)
MESSPARAMETER: Serotonin-Konzentration
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- Serum-Röhrchen
DURCHFÜHRUNG:
Patient nicht nüchtern, Anforderung über EDV und mittels Begleitschreiben.
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
Serotonin, das im Blut in den Thrombozyten transportiert wird, tritt bei der Gerinnung aus den Thrombozyten in das Serum über, so dass die Serum-Konzentration ein Maß für das in den Thrombozyten gespeicherte Serotonin ist. Basisuntersuchung zur Diagnose eines Karzinoids ist die 5- HIES-Bestimmung. Eine Ausscheidung > 15 mg/24 h schließt Einflußgrößen und evtl. Störfaktoren weitgehend aus und spricht mit hoher Wahrscheinlichkeit für ein Karzinoid. Die zusätzliche Bestimmung von Serotonin im Serum ist bedeutsam zur Diagnostik von Karzinoid-Tumoren, die nur wenig Serotonin sezernieren. Dadurch wird Serotonin evtl. über alternative Abbauwege umgewandelt und ist als 5-HIES im Harn nicht oder nur in geringem Ausmaß nachweisbar.
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.