mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Gonokokken Hybridisierung

ANFORDERUNGSKÜRZEL:
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE:
LABORPROFILE:
- Autoimmundiagnostik
- Autoimmundiagnostik - ANCA Screen
- Autoimmundiagnostik - Autoimmundiabetes
- Autoimmundiagnostik - Autoimmungastritis
- Autoimmundiagnostik - Autoimmunhepatitis
- Autoimmundiagnostik - Gangliosid Antikörper
- Autoimmundiagnostik - Myositis
- Autoimmundiagnostik - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Autoimmundiagnostik - paraneoplastisches Syndrom
- Autoimmundiagnostik - Sklerodermie
- Blutgase
- Eisenstoffwechsel
- Eisenstoffwechsel speziell
- Elektrolyte
- Elektrolyte speziell
- Entzündung
- Fettstoffwechsel
- Gerinnung
- Gerinnung speziell
- Glucosestoffwechsel
- Glucosestoffwechsel speziell
- Hämatologie
- Hämatologie speziell
- Harn
- Harn - Sammelharn mit Essigsäure
- Harn - Sammelharn mit HCL
- Harn - Sammelharn ohne Zusatz
- Harn - Spontanharn/Chemie
- Herz
- Herz speziell
- Hormone
- Hormone - Sexualhormone
- Hormone - Sonstige Hormone
- Infektionsdiagnostik
- Infektionsdiagnostik - Blöcke
- Infektionsdiagnostik - Hepatitis/HIV
- Infektionsdiagnostik - sonstige Infektionen
- Infektionsdiagnostik - Virusblock Parotitis
- Knochenstoffwechsel
- Knochenstoffwechsel speziell
- Leber
- Leber speziell
- Medikamente (TDM) Toxikologie
- Mikrobiologie
- Molekulardiagnostik
- Molekulardiagnostik Hämatoonkologie
- Nebennierenrinde
- Neurologie Abklärung
- Neurologie Abklärung - Limbische Enzephalitis
- Neurologie Abklärung - Muskel
- Neurologie Abklärung - Myasthenie
- Neurologie Abklärung - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Neurologie Abklärung - PNP/Vaskulitis
- Neurologie Abklärung - Virusblock Neurotrope Viren
- Niere
- Niere speziell
- Pancreas
- Proteindiagnostik
- Punktat
- Punktat - Liquorpunktion
- Schilddrüse
- Schilddrüse speziell
- Sonstiges
- Stuhl
- Tumormarker
- Tumormarker global
- Tumormarker speziell
- Vitamine/Spurenelemente
NOTFALLPARAMETER:
ALLGEMEIN:
N. gonorrhoeae sind gramnegative, bohnenförmige Diplokokken und Erreger der Gonorrhoe.Klinik bei Frauen: etwa 60% der Infizierten sind klinisch asymptomatisch, symptomatische Formen äußern sich klinisch normalerweise als unkomplizierte Zervizitis, Urethritis oder Proktitis.Klinik bei Männern: Urethritis steht im Vordergrund, schwere Formen umfassen z.B. Prostatitis und Abszedierung der Harnwege. Außerdem disseminierte Formen mit intermittierendem Fieber, wandernden Gelenksbeschwerden und Hauteffloreszenzen.Der Nachweis erfolgt im Abstrichmaterial mitfolgenden Methoden: 1. Gramfärbung im Ausstrich (Färbung wird nicht empfohlen zum Nachweis einer Gonokokkenzervizitis), 2. Kulturverfahren (z.B. Rayon- oder Dacron-Abstrichtupfer sofort in Transportmedium, dann Abstriche auf ein selektivesMedium), 3. Enzymimmunoassay (erfolgt aus Abstrichen der Harnröhre oder Endozervix), 4. Hybridisierung, 5. PCR-Nachweis.
INDIKATION:
Zervizitis, Urethritis, Proktitis.
MESSPARAMETER: Gonokokken-Direktnachweis im Cervix-, im Vaginal-, im Urethralabstrich oder im Harn.
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- Urethralabstrich oder Harn
- 1 Cervix-
- Vaginal-
DURCHFÜHRUNG:
Patient nicht nüchtern, Anforderung mit entsprechendem Begleitschein (rosafarbenes Formular). Chla/Go Hyb. auf dem Anforderungsschein ankreuzen, bei Anforderung dieses Tests werden neben den Gonokokken routinemäßig auch die Chlamydien mitbestimmt.
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
Als direktes Nachweis-Verfahren kommt neben dem Enzymimmunoassay heute vor allem die Hybridisierung zum Einsatz. Bei der sog. direkten Hybridisierung wird rRNAdurch eine chemielumineszent markierte DNA-Sonde nachgewiesen. Dieses Verfahrenhat eine mit dem Enzymimmunoassay vergleichbare diagnostische Sensitivität und Spezifität. Bei Anforderung dieses Tests werden routinemäßig neben der Gonokokken-Diagnostik auch eine Chlamydien-Hybridisierung durchgeführt.
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.