mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Bordetella Pertussis Antikörper/Serum

ANFORDERUNGSKÜRZEL: BORDET (BOPIGG+BOPIGM+BOPIGA)
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE: Infektionsdiagnostik
LABORPROFILE:
- Autoimmundiagnostik
- Autoimmundiagnostik - ANCA Screen
- Autoimmundiagnostik - Autoimmundiabetes
- Autoimmundiagnostik - Autoimmungastritis
- Autoimmundiagnostik - Autoimmunhepatitis
- Autoimmundiagnostik - Gangliosid Antikörper
- Autoimmundiagnostik - Myositis
- Autoimmundiagnostik - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Autoimmundiagnostik - paraneoplastisches Syndrom
- Autoimmundiagnostik - Sklerodermie
- Blutgase
- Eisenstoffwechsel
- Eisenstoffwechsel speziell
- Elektrolyte
- Elektrolyte speziell
- Entzündung
- Fettstoffwechsel
- Gerinnung
- Gerinnung speziell
- Glucosestoffwechsel
- Glucosestoffwechsel speziell
- Hämatologie
- Hämatologie speziell
- Harn
- Harn - Sammelharn mit Essigsäure
- Harn - Sammelharn mit HCL
- Harn - Sammelharn ohne Zusatz
- Harn - Spontanharn/Chemie
- Herz
- Herz speziell
- Hormone
- Hormone - Sexualhormone
- Hormone - Sonstige Hormone
- Infektionsdiagnostik
- Infektionsdiagnostik - Blöcke
- Infektionsdiagnostik - Hepatitis/HIV
- Infektionsdiagnostik - sonstige Infektionen
- Infektionsdiagnostik - Virusblock Parotitis
- Knochenstoffwechsel
- Knochenstoffwechsel speziell
- Leber
- Leber speziell
- Medikamente (TDM) Toxikologie
- Mikrobiologie
- Molekulardiagnostik
- Molekulardiagnostik Hämatoonkologie
- Nebennierenrinde
- Neurologie Abklärung
- Neurologie Abklärung - Limbische Enzephalitis
- Neurologie Abklärung - Muskel
- Neurologie Abklärung - Myasthenie
- Neurologie Abklärung - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Neurologie Abklärung - PNP/Vaskulitis
- Neurologie Abklärung - Virusblock Neurotrope Viren
- Niere
- Niere speziell
- Pancreas
- Proteindiagnostik
- Punktat
- Punktat - Liquorpunktion
- Schilddrüse
- Schilddrüse speziell
- Sonstiges
- Stuhl
- Tumormarker
- Tumormarker global
- Tumormarker speziell
- Vitamine/Spurenelemente
NOTFALLPARAMETER:
Nein (Anforderung werktags 7:00-15:00 Uhr möglich).
ALLGEMEIN:
Die Gattung Bordetella teilt sich in 3 humanpathogene Spezies: B. pertussis Keuchhusten, B. parapertussis milde Form des Keuchhustens, B. bronchiseptica milde Form des Keuchhustens auch bei Pneumonien nachgewiesen. Tröpfcheninfektion. Die Bakterien lösen an Flimmerepithelzellen durch Toxinwirkung eine Oberflächeninfektion in 3 Stadien aus:1. Stadium catarrhale (nach Inkubationszeit leichter Husten und Niesen für 1-2 Wochen, Patient hochinfektiös),2. Stadium convulsivum (weitere 2-3 Wochen explosive Hustenanfälle und charakteristisches Keuchen = Keuchhusten),3. Stadium decrementi (mehrere Wochen mit abnehmender Symptomatik).
INDIKATION:
V.a. Keuchhusten.
MESSPARAMETER: B. Pertussis-AK Nachweis (IgG, IgM und IgA) im Serum.
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- keine besondere Behandlung
- 1 Serum-Röhrchen (rot)
DURCHFÜHRUNG:
Patient nicht nüchtern, Anforderung über EDV und mit entsprechendem Begleitschein.
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
Maximum der AK-Produktion nach 6-8 Wochen, Differenzierung zwischen natürlicherInfektion und Impfung durch Nachweis von IgM und IgA nach Infektion. Von allen serologischen Nachweis-Methoden hat der ELISA die beste diagnostische Sensitivität, das Ergebnis wird entsprechend einem cut-off als positiv oder negativ ausgewiesen. Andere nicht-serologische Nachweismethoden für Bordetella sind Mikroskopie (kleine gramnegative Stäbchen), Kultur (unproblematisch) und die Differenzierung mittels biochemischer und serologischer Merkmale (IFT).Antibiotikaempfindlichkeit: Im Stadium catarrhale Clarithromycin oder Roxythromycin, später kann die Toxinwirkung mit Antibiotika nicht mehr beeinflusst werden. Impfung durch aktiveImmunisierung im Kindesalter.
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.