mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Dexamethason kurz 2mg (Hemmtest)

ANFORDERUNGSKÜRZEL: DEX-KU
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE: Funktionstests
LABORPROFILE:
- Autoimmundiagnostik
- Autoimmundiagnostik - ANCA Screen
- Autoimmundiagnostik - Autoimmundiabetes
- Autoimmundiagnostik - Autoimmungastritis
- Autoimmundiagnostik - Autoimmunhepatitis
- Autoimmundiagnostik - Gangliosid Antikörper
- Autoimmundiagnostik - Myositis
- Autoimmundiagnostik - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Autoimmundiagnostik - paraneoplastisches Syndrom
- Autoimmundiagnostik - Sklerodermie
- Blutgase
- Eisenstoffwechsel
- Eisenstoffwechsel speziell
- Elektrolyte
- Elektrolyte speziell
- Entzündung
- Fettstoffwechsel
- Gerinnung
- Gerinnung speziell
- Glucosestoffwechsel
- Glucosestoffwechsel speziell
- Hämatologie
- Hämatologie speziell
- Harn
- Harn - Sammelharn mit Essigsäure
- Harn - Sammelharn mit HCL
- Harn - Sammelharn ohne Zusatz
- Harn - Spontanharn/Chemie
- Herz
- Herz speziell
- Hormone
- Hormone - Sexualhormone
- Hormone - Sonstige Hormone
- Infektionsdiagnostik
- Infektionsdiagnostik - Blöcke
- Infektionsdiagnostik - Hepatitis/HIV
- Infektionsdiagnostik - sonstige Infektionen
- Infektionsdiagnostik - Virusblock Parotitis
- Knochenstoffwechsel
- Knochenstoffwechsel speziell
- Leber
- Leber speziell
- Medikamente (TDM) Toxikologie
- Mikrobiologie
- Molekulardiagnostik
- Molekulardiagnostik Hämatoonkologie
- Nebennierenrinde
- Neurologie Abklärung
- Neurologie Abklärung - Limbische Enzephalitis
- Neurologie Abklärung - Muskel
- Neurologie Abklärung - Myasthenie
- Neurologie Abklärung - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Neurologie Abklärung - PNP/Vaskulitis
- Neurologie Abklärung - Virusblock Neurotrope Viren
- Niere
- Niere speziell
- Pancreas
- Proteindiagnostik
- Punktat
- Punktat - Liquorpunktion
- Schilddrüse
- Schilddrüse speziell
- Sonstiges
- Stuhl
- Tumormarker
- Tumormarker global
- Tumormarker speziell
- Vitamine/Spurenelemente
NOTFALLPARAMETER:
Nein (Anforderung werktags 7:00-15:00 Uhr möglich).
ALLGEMEIN:
Ambulanter Screening-Test zum Nachweis bzw. Ausschluß eines Hypercortisolismus. Bei gesunden Personen hemmt Dexamethason über einen negativen Feed-back Mechanismus die ACTH-Sekretion und unterdrückt damit auch die endogene Cortisol-Produktion. Beim Cushing-Syndrom jeglicher Genese ist die Ausschüttung von Cortisol durch Gabe von 2 mg Dexamethason nicht suppremierbar. Physiologisches Suppressionsverhalten (Morgenwert Cortisol < 3 ug/dl) ist gleichbedeutend mit einem 99%igen Ausschluß eines Cushingsyndroms. Wichtigster initialer Test bei V.a. Hypercortisolismus. Dexamethason selbst wird bei der Bestimmung des Serum-Cortisols nicht mitgemessen, damit ist die körpereigene Cortisol-Produktion eindeutig dedektierbar.
INDIKATION:
Nachweis/Ausschluß eines Hypercortisolismus.
MESSPARAMETER: Cortisol-Konzentration im Serum und ACTH-Konzentration im EDTA-Plasma vor nach Dexamethason-Gabe.
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- 2 Serum-Röhrchen (rot)
- keine besondere Behandlung
- eingefroren
- diese werden im Labor sofort kühl zentrifugiert
- 2 EDTA-Röhrchen (lila)
DURCHFÜHRUNG:
Patient nicht nüchtern, Blut zur Bestimmung der basalen Cortisol- und ACTH-Konzentrationen unter streßfreien Bedingungen morgens zwischen 08:00 h und 10:00 h abnehmen (zirkadiane Rhythmik!), zwischen 22:00 h und 24:00 h desselben Tages 2 mg Dexamethason p.o. (z.B. Fortecortin), zweite Blutabnahme unter streßfreien Bedingungen am nächsten Morgen zwischen 08:00 h und 10:00 h zur Bestimmung der Cortisol- und ACTH-Konzentration (nach 24h). Anforderung über EDV (unter Bemerkungen Art des Funktionstests angeben), exakte Etikettierung der Probenröhrchen.
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
Physiologisches Supressionsverhalten gleichbedeutend mit 99%igem Ausschluß eines Cushingsyndroms (eigentlicher Nutzen des Dexamethason-Hemmtests). Keine ausreichende Supression bei massiver Adipositas, Einnahme östrogenhaltiger Präparate und bei Patienten mit endogener Depression. Bei Zweifel ergänzende Cortisolbestimmung im 24 h-Urin durchführen. Bei derart nachgewiesenem Hypercortisolismus, ist der Dexamethason-Hemmtest (Hochdosis) zur Unterscheidung zwischen hypophysärer bzw. adrenaler Genese anzuschließen.
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.