mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Tissue-Polypeptide-Antigen (TPA)

ANFORDERUNGSKÜRZEL:
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE: Tumormarker
LABORPROFILE:
- Autoimmundiagnostik
- Autoimmundiagnostik - ANCA Screen
- Autoimmundiagnostik - Autoimmundiabetes
- Autoimmundiagnostik - Autoimmungastritis
- Autoimmundiagnostik - Autoimmunhepatitis
- Autoimmundiagnostik - Gangliosid Antikörper
- Autoimmundiagnostik - Myositis
- Autoimmundiagnostik - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Autoimmundiagnostik - paraneoplastisches Syndrom
- Autoimmundiagnostik - Sklerodermie
- Blutgase
- Eisenstoffwechsel
- Eisenstoffwechsel speziell
- Elektrolyte
- Elektrolyte speziell
- Entzündung
- Fettstoffwechsel
- Gerinnung
- Gerinnung speziell
- Glucosestoffwechsel
- Glucosestoffwechsel speziell
- Hämatologie
- Hämatologie speziell
- Harn
- Harn - Sammelharn mit Essigsäure
- Harn - Sammelharn mit HCL
- Harn - Sammelharn ohne Zusatz
- Harn - Spontanharn/Chemie
- Herz
- Herz speziell
- Hormone
- Hormone - Sexualhormone
- Hormone - Sonstige Hormone
- Infektionsdiagnostik
- Infektionsdiagnostik - Blöcke
- Infektionsdiagnostik - Hepatitis/HIV
- Infektionsdiagnostik - sonstige Infektionen
- Infektionsdiagnostik - Virusblock Parotitis
- Knochenstoffwechsel
- Knochenstoffwechsel speziell
- Leber
- Leber speziell
- Medikamente (TDM) Toxikologie
- Mikrobiologie
- Molekulardiagnostik
- Molekulardiagnostik Hämatoonkologie
- Nebennierenrinde
- Neurologie Abklärung
- Neurologie Abklärung - Limbische Enzephalitis
- Neurologie Abklärung - Muskel
- Neurologie Abklärung - Myasthenie
- Neurologie Abklärung - Neuronale Autoimmunenzephalitis
- Neurologie Abklärung - PNP/Vaskulitis
- Neurologie Abklärung - Virusblock Neurotrope Viren
- Niere
- Niere speziell
- Pancreas
- Proteindiagnostik
- Punktat
- Punktat - Liquorpunktion
- Schilddrüse
- Schilddrüse speziell
- Sonstiges
- Stuhl
- Tumormarker
- Tumormarker global
- Tumormarker speziell
- Vitamine/Spurenelemente
NOTFALLPARAMETER:
ALLGEMEIN:
TPA kommt in der Zellmembran und im endoplasmatischen Retikulum fast aller epithelialer Zellverbände vor. Die diagnostische Relevanz von TPA ist sehr gering, da TPA keine Tumor- oder Organspezifität aufweist. TPA dient als Marker für Proliferation und besitzt bei allen malignen Tumoren eine hohe diagnostische Sensitivität. Tumormarker zum Screening bzw. zur Primärdiagnose von Tumorkrankheiten sowie zur Tumorlokalisationsdiagnostik nicht geeignet. Mit anderen Tumormarkern kombinieren.
INDIKATION:
Harnblasenkarzinom, Verlaufs und Therapiekontrolle bereits diagnostizierter Malignome (hohe Sensitivität).
MESSPARAMETER: TPA-Konzentration im Serum.
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- 1 Serum-Röhrchen (rot)
- keine besondere Behandlung
DURCHFÜHRUNG:
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
Benigne Erkrankungen: Erhöhte Werte bei Leberzirrhose, Hepatitis, Pneumonie, Entzündungen von Gastrointestinal- und Urogenitaltrakt. Maligne Erkrankungen: Erhöhte Werte bei Harnblasenkarzinom (einzig brauchbarer Tumormarker, Sensitivität etwa 90%), bei anderen Karzinomen wie z.B. Bronchus-, Kolon-, Rektum-, Leberzell-, Pankreas-, Hoden-, Prostata-, Ovarial-, Mamma- oder Schilddrüsenkarzinom (in Kombination mit anderen Tumormarkern).
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.