mitglied der lab_group

Medizinisches Diagnostik- und Servicezentrum


Methotrexat

ANFORDERUNGSKÜRZEL: L-METHO
LABORINTERNE FUNKTIONSGRUPPE: Medikamente (TDM) Toxikologie
LABORPROFILE:
- Medikamente (TDM) Toxikologie
NOTFALLPARAMETER:
Nein
ALLGEMEIN:
Methotrexat (z.B. Abitrexate, Emthrexate) - Zytostaticum (Folsäureantagonist). Anwendungsgebiet maligne Tumoren und Hämoblastosen, schwerste Psoriasis vulgaris einschließlich Arthritis psoriatica. Methotrexat wird zu ca. 80% unverändert renal ausgeschieden, Plasmaproteinbindung bei 50%. der Abfall der Methotrexat- Konzentration erfolgt biexponentiell mit HWZ von ca. 2 und HWZ von ca. 10 Stunden. Metotrexat kann schwerwiegende toxische Nebenwirkungen verursachen (Knochenmarksdepression, Ulzeration des Magen-Darm-Trakts, Nierenversagen, neurologische Störungen). Die Schwere der Toxizität hängt mehr von der Zeitdauer als vom Ausmaß der Schwellenüberschreitung ab. Durch Bestimmung der Methotrexat-Konzentration läßt sich die Gefährdung des Patienten reduzieren. In der Schwangerschaft ist Methotrexat kontraindiziert (teratogen, embryo-und fetotoxisch).
INDIKATION:
Therapieoptimierung und -kontrolle
MESSPARAMETER: Methotrexat-Konzentration
UNTERSUCHUNGSMATERIAL:
- Serum-Röhrchen
DURCHFÜHRUNG:
Patient nicht nüchtern, Blutabnahme 24, 48 und 72 Stunden nach Infusionsbeginn (Infusionsdauer 4-6 Stunden), therapeutischer Bereich abhängig vom Therapieprotokoll, Anforderung über EDV und mittels Begleitschreiben.
LABOR:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um die ausführenden Labore zu sehen.
BEWERTUNG:
Erhöhte Serumspiegel bei Überdosierung, chronische Nieren- und Lebererkrankungen (verminderte Clearance) sowie bei Aszites und Pleuraerguß (erhöhte HWZ). Erniedrigte Serumspiegel bei Unterdosierung. Nebenwirkungen einer Methotrexat-Behandlung können sein Knochenmarksdepression, Ulzeration im Magen-Darm-Trakt, Nierenversagen, Neurotoxizität und Lungeninfiltrate. Toxizität wird verstärkt durch Phenytoin, Barbiturate, Tetracycline, Sulfonamide und NSAR.
LOINC:
Bitte melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um den LOINC Code zu sehen.